<  

Nudistenstrand

Bredene hat wie erste und einzige Badeort an der Belgischen Küste einen Nudistenstrand. Seit der Eröffnung des abgegrenzten Nudistenstrandes ist dies der badeort der Naturisten. Die Lage am Fuß eines geschützten Dünengebiet gewährleist besondere Privatatmospäre.

In der einzigartigen Dünenlandschaft können Sie hier während der Sommermonaten vollständig frei von der Meeresbrise genießen und sich nackt sonnen. Anhänger von der Körperkultur sammeln sich auf dem Tail des Strandes neben dem Strandpost 6.

Der FKK-Strand ist jährlich ab dem ersten Wochenende vor Ostern bis zum zweiten Oktoberwochenende zugänglich. Rettungskräfte am Strand: Im Juli und August wachen Rettungskräfte am Strand über die Sicherheit der Badegäste. Bei schönem Wetter sind die Rettungskräfte sogar an den Septemberwochenenden anwesend. Schnell und sicher: Um den FKK-Strand schnell und sicher zu erreichen, nutzen Sie am besten den Tunnel, der sich auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Renbaan befindet (Strandposten 6).